Wer Marketing will, kommt in den Club. Willkommen im Marketing Club Potsdam

Weine made in Brandenburg

Do, 12. Juli 2018, 00:00 Uhr
Photos von:

Um es vorweg zu sagen: dies ist ein ungewöhnlicher Weinladen! Bei unserer letzten Veranstaltung vor der Sommerpause möchten wir Sie einladen, die Brandenburger Weine kennenzulernen. Vielen ist der Werderaner Wachtelberg bekannt,
doch wer vermutet in der Niederlausitz Weinberge? Dort betrieben bereits seit dem 12. Jahrhundert Zisterziensermönche Weinbau und es gibt in Schlieben mit großer Initiative die Rekultivierung eines ehemaligen Weinbergs. Oder Baruth, wo aus alten Karten ersichtlich ist, dass dort schon im 17. Jahrhundert Weinbauflächen ausgewiesen waren. Der Weinladen ist deshalb so ungewöhnlich, weil im hinteren Teil des Geschäfts die „Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V.“ ihren Sitz hat und es zwischen Weinflaschen auch mal Vorträge, Diskussionsrunden und Infoabende zu Themen wie „Elektroabfall für Afrika“ oder „Flucht und Migration“ gibt. Der Geschäftsführer Holger Ehmke gibt uns einen Einblick über Ziel und Zweck des Kultur- und Weinkontors Potsdam e.V. und auch, was es mit der Stiftung auf sich hat. Frau Morgenstern, die Weinfachfrau des Kontors, führt durch eine kleine Weinprobe und wir dürfen gespannt sein, wie der eine oder andere Tropfen aus unserer Region schmeckt. Freuen Sie sich auf einen informativen Sommerabend mit Weinen aus Brandenburg,
Baguette und Käse!